< U12 Norddeutscher Vizemeister
16.04.2018

Alte und neue Gesichter

Am gestrigen Sonntag fanden die alljährlichen Abteilungsversammlungen sowohl im Eishockey-Nachwuchs als auch der Amateurabteilung sowie die Jugendversammlung statt. Bei allen drei Versammlungen standen zudem die Wahlen der jeweiligen Abteilungs- bzw. des Jugendleiters an

Als Abteilungsleiter der Amateurabteilung wurde Thomas Hinrichs von den anwesenden Mitgliedern im Amt bestätigt. Für weitere 3 Jahre ist und er der Ansprechpartner für alle Belange in dieser Abteilung.

In der Nachwuchsabteilung gab es einen Führungswechsel. Peter Boon der diese Abteilung drei Jahre geführt hat, stand aus familiären und beruflichen Gründen für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Herzlichen Dank nochmals an Peter für die geleistete Arbeit.

Der neue Steuermann in der Nachwuchsabteilung Eishockey ist nun Andreas Linke. Selbst Vater von eishockeybesessenen Jungs und bereits viele Jahre dem REV verbunden wird nun für die kommenden 3 Jahre die Geschicke in der Abteilung leiten und als Bindeglied zwischen Abteilung/Teams und dem Vorstand fungieren.

Die abteilungsübergreifende Jugendarbeit wird ein alt bekanntes Gesicht wieder übernehmen. Horst Müller ist wieder zurück auf dem Kommandostand der Jugendabteilung. Er wurde bereits 2015 von den Kindern und Jugendlichen in dieses Amt gewählt, musste jedoch für ein Jahr pausieren. Seinen Platz nahm vorerst Kai Gaidies ein, der jedoch für eine weitere Amtszeit zeitlich und beruflich dem Pensum nicht gerecht werden kann. Kai bleibt jedoch dem Verein eng verbunden, indem er gemeinsam mit einem Kollegen an der neu angeschafften Schleifmaschine stets für einen guten Schliff der Arbeitsgeräte aller Aktiven des REV sorgen wird.  

Allen "neuen und alten" Funktionären wünscht der Vorstand für die Arbeit im Verein alles Gute und eine gute Zusammenarbeit.