< Trainingsplan
21.08.2018

REV Bremerhaven verpflichtet Heiko Niere

Bremerhavener Eishockey-Nachwuchs wird erstmals in seiner Geschichte von Cheftrainer-Duo ausgebildet. Dem REV Bremerhaven ist es gelungen, sein Trainer-Team um einen echten Hochkaräter zu erweitern. Künftig wird Heiko Niere gemeinsam mit Jacek Olender als hauptamtlicher Nachwuchstrainer die sportliche Entwicklung des Bremerhavener Eishockey-Nachwuchses vorantreiben und weiter professionalisieren. Heiko Niere ist A-Lizenz –Trainer und Inhaber der DEB-Torhüter-Trainer-Lizenz. Zuletzt stand er als Trainer mehrere Jahre in Nordhorn unter Vertrag und arbeitet darüber hinaus als Auswahlcoach. Seine Stationen als Spieler waren u.a. Heilbronn, Klostersee, Nordhorn und im Nachwuchs des Kölner EC. Die Verantwortlichen des REV sind überzeugt, mit dem Cheftrainer-Duo Olender/Niere eine hervorragende Qualität für die Ausbildung der Bremerhavener Talente anzubieten und einen weiteren großen Schritt auf dem Weg zur Top-Adresse des norddeutschen Eishockeys gemacht zu haben.